Erziehung

Ob Jagdgebrauchshund oder reiner Familienhund der Grundstock ist eine gute Erziehung.

  • Kommunikation, Aufmerksamkeit
  • Leinenführigkeit
  • Sitz, Platz, Fuß, Bleib
  • Distanzarbeit
  • Impulskontrolle

Auch wenn diese immer so leidige Themen sind, sie zu trainieren kann auch richtig Spaß bringen und bis zur Perfektion erlernt werden, so dass sie allein schon zu einer auslastenden Beschäftigung werden können.