Unterbringung

Um jedem Gasthund einen individuellen und stressfreien Aufenthalt ermöglichen zu können, bieten wir verschiedene Unterbringungsvarianten an:

  • Familienanschluss
    hier nehmen wir 2 – 3 Hunde zur gleichen Zeit auf,
  • Hundemehrbettzimmer
    hier leben 4 – 6 Hunde zur gleichen Zeit in einer Gruppe, wobei wir Groß und Klein trennen, außer sie gehören zusammen,
  • Einzel -/Doppelzimmer
    hier leben 1 – 2 Hunde zusammen,
  • Tagesbetreuung
    hier nehmen wir 6 – 8 Hunde pro Tag auf, die zusammen bei uns nur den Tag verbringen.

Die Hundepensions-Zimmer sind L-förmig um unser Wohnhaus herum angelegt. Alle Zimmer besitzen einen eigenen Auslauf, der den Hunden durch eine Hundeklappe ständig zugänglich ist. Und natürlich sind alle Zimmer in den kalten Jahreszeiten kuschelig warm beheizt. Um den Hunden einen stressfreien Aufenthalt zu ermöglichen, liegen die Ausläufe voneinander getrennt, so können wir aktiv Zaunaggressionen und/oder Reviergehabe vermeiden.

Für ausreichend Beschäftigung und Auslauf sorgt ein täglicher Gang auf unsere ca. 6000 qm große Wiese, dort haben die Hunde genug Platz zum rennen, jagen und toben oder sie nutzen die Zeit einfach einmal für eine ausgiebige Schmuseeinheit.

Für die Tagesbetreuung haben wir ebenfalls ein (zentral beheiztes) Zimmer mit Zugang in einen großen Auslauf eingerichtet.

Schauen Sie sich doch einfach einmal in unserem Bildarchiv um, denn ein Bild kann viel mehr Eindrücke wiederspiegeln als 1000 geschriebener Worte 😉